Ohne Storytelling is nich mehr

Komplexe Inhalte präsentieren, erklärungswürdige Produkte verkaufen. Stories sind populär. Immer mehr Unternehmen setzen auf die Power of emotions. Sie auch?

80% aller neu gegründeten Unternehmen in der westlichen Welt überleben die ersten 5 Jahre nicht,  805 aller Franchise Unternehmen hingegen, werden innerhalb der ersten 5 Jahre erfolgreich. Das liegt nicht an Ihren Produkten oder Dienstleistungen, wie man meinen könnte, sondern alleine an der Kommunikation. Untersuchungen haben das herausgefunden. Das  Geheimnis der Erfolgreichen? Storytelling. Die Art, wie sie die Emotionen ihrer Kunden ansprechen.

Emotionale Intelligenz in Unternehmen und Führung– dabei geht es nicht darum , die 5 Kernkompetenzen der emotionalen Intelligenz losgelöst von ihrer Anwendung auszubilden.

Es geht in meinen Angeboten vor allem darum, die Kraft der Emotionen praktisch und für den Arbeitsalltag von Unternehmen, Management und Führung  anwendbar zu machen.

Produktpräsentationen, Verkaufsgespräche, Messen oder auch ’nur‘  ihr tägliches berufliches Miteinander. Wir wissen heute: Der Erfolgsdreiklang Kompetenz, Empathie  und Emotionalität ist die Basis jedes erfolgreichen Kontakts . Hop oder top, investieren oder nicht, auflegen oder einladen, Budget freigeben oder nicht. Es geht darum, dass Sie die richtigen Gefühle ansprechen und  auslösen. 

Storytelling

Storytelling ist eine Methode, mit den Emotionen anderer in Kontakt zu gehen. Es geht darum, Aufmerksamkeit  durch Geschichten zu wecken, und zeitgleich zu informieren, zu unterhalten, zu motivieren und mitzunehmen. Stories, Geschichten also, sind der beste und schnellste Zugang zu emotionaler Verbindung.

Stories verkaufen und überzeugen. Gute und geschickt eingesetzte Geschichten schaffen Verbindung, Verständnis und Motivation auf schnellste Art und Weise.

Viele große und kleinere Unternehmen setzen heute auf Storytelling als neuen Erfolgsansatz, für Ihren Vertrieb, ihr Produktmanagement , ihr Management oder ihre  Führungskräfte.

Storytelling –  Talent,  oder doch  Methode?

Seit 2017  biete ich  Storytelling Trainings an . Auslöser war der Auftrag eines Kunden. Mit einem Trainingspiloten Storytelling starteten wir Trainings für Marketing und Sales . In diesem Jahr (2018) folgte die Umsetzung als Blended Learning Lösung  – digitalisierte Module für die unternehmenseigene Lernplattform in Kombination mit Präsenzmodulen.

This clip is the introduction and first part of an entire blended learning sequency in englisch. Produced for a clients‘ intranet learning platform. 

Storytelling– worum geht s eigentlich?

Spätestens seit dem Hype um die Ergebnisse der Neurowissenschaft hat es sich zur unausweichlichen Tatsache entwickelt : Jede unserer Entscheidungen, ist eine Gefühlsentscheidung. Menschen entscheiden  aus dem Bauchgefühl heraus. Hop oder top, investieren oder nicht , auflegen oder einladen- alles eine Frage des Bauchs.

Und trotzdem wir das wissen und sogar wissenschaftlich bewiesen finden- Für Viele bleibt es eine echte Herausforderung das zu akzeptieren. Wir Menschen mögen die Vorstellung, dass wir logisch und rational sind.

Gerne denken wir, dass gute Argumente und Fakten reichen, um z.B. in Verhandlungen erfolgreich zu sein oder in Erstgesprächen längerfristiges Interesse zu wecken. Aber wer hier aufgrund fehlender emotionaler Fähigkeiten patzt, wird es nicht schaffen, langfristig Kunden zu binden oder gar Neukunden finden, da es keine Interaktionen ohne Emotionen gibt
(Fischer & Manstead, 2008).

Storytelling, zu Deutsch: Geschichten erzählen, ist zunächst einmal nichts anderes als eine Erzählmethode. Wissen in bildlicher Verpackung, oder auf ein Produkt bezogen, mit einem (hoffentlich)  lebhaften Erzähler und eindrücklichen Emotionen.

Komplexe Vorteile eines Produkts, zum Beispiel , können mit Storytelling hervorragend in verständlichen Häppchen präsentiert werden.

If it doesn’t go right , go left

Die meisten Menschen und Unternehmen fangen an, sich für Storytelling zu interessieren in dem  Moment, in dem sie realisieren: Hier funktioniert etwas nicht.

  • Ich bekomme aus den (Kunden)gesprächen nicht das Ergebnis,
    das ich haben möchte.
  • Ich bekomme die Leute zu denen ich spreche nicht motiviert
  • Ich erreiche niemanden‚ überzeuge nicht

Das ist es, was wir wollen. In einem Kundengespräch, wollen wir begeistern, überzeugen, wir wollen Menschen motivieren, etwas zu tun-  sie in Bewegung bringen. Da ist der Head of  Product Management eines internationalen  Branchenführers:

Meine Leute sind top , aber wie kriege ich sie aus dieser traditionellen Nutzen und Feature Argumentation raus? Viele halten daran fest, obgleich sie merken: Das funktioniert heute nicht mehr.

In der heutigen Welt ist beinahe alles austauschbar geworden. Es gibt von allem zu viel. Und der Markt wird immer größer. Wenn wir da mit unseren Zahlen und Produktfeatures kommen, kriegen wir die Leute nicht mehr von den Stühlen.

Aber was machen wir? Wir listen fleißig weiter unsere features and benefits und am Ende sind wir enttäuscht. Enttäuscht, weil wir gefühlt ins Leere sprechen.

Genau hier kommt Storytelling ins Spiel.

Hier ist der Vertreter einer großen bekannten europäischen Service- Marke. Markt und  Geschäftsfeld haben sich, besonders durch das Angebot im Internet, in den letzten 2 Jahren schlagartig und disruptiv verändert. Die Konkurrenz heute: riesig und vergleichbar.

Der Umsatz durch unser Kerngeschäft trägt alleine nicht mehr. Wir müssen zusätzliche Geschäfte machen.  Alleine das Anbieten von Zusatzprodukten würde die einzelnen Filialen in die notwendigen Zahlen bringen!

Was aber können wir unseren Menschen beibringen, um sie dazu zu befähigen? Wie können wir unseren Verkaufsprozess neu gestalten, ohne gleich mit einer komplett neuen Produkt und Angebotspalette aufzuwarten?

Willkommen im postfaktischen Zeitalter !

Verkaufen, Präsentieren, vermarkten , kommunizieren- alles keine Kleinigkeit, da sind wir uns einig.  Aber Storytelling kann genau  hier unterstützen. Und Storytelling kann man lernen. Mit Stories können Sie wirklich und geplant verkaufen und überzeugen. Gekonnt eingesetzt, schaffen sie auf die schnellste Art wofür Zahlen und Fakten- features and benefits- Zeit brauchen: Beziehung, Motivation, Einsehen, Verständnis.

Sie wissen nicht wo und wie sie Stories im Business richtig einsetzen?
Für die erste Orientierung hilft es,  zu wissen: Es gibt

6 Arten von Business Stories

  1. Unternehmensstories
  2. Unternehmerstories
    ( Erinnern  Sie sich an unseren Artikel Kaffee und Kundenorientierung )Wahrscheinlich hätte  heute jeder Geschäftsmann eine spannende Entwicklungsgeschichte über sich oder sein Unternehmen zu erzählen. Wenige aber nützen dieses enorme Potenzial .
  3. Produktstories
  4. Educationstories
    Apple hat zum Beispiel bei der Vermarktung des ipads über Educationstories aufgezeigt, was das Tablet kann und was es nicht können muss.
  5. Verbindungsstories und
  6. Stories zur Überwindung von Widerständen und Bedenken

Argumente erreichen nur den Verstand, aber gute Stories gehen bedeutend tiefer

Sie halten sich nicht für den besten Erzähler? Oder: Im  richtigen Moment fallen Ihnen nie die richtigen Geschichten ein? Storytelling kann man lernen.  Immer mehr Unternehmen setzen auf Storytelling- Trainings für Marketing, Vertrieb, oder als offenes Training für alle, die diese Zusatzqualifikation erlernen wollen.

Wenn Sie mehr über Ihre Möglichkeiten erfahren möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

Leben ist EntwEIklung
Ihre Vanessa Daun

v-daun

Vielen Dank für Ihre Zeit. / Emotionale Intelligenz arbeitet mit den  Erkenntnissen der Neuen Hirnforschung zu Emotionaler Intelligenz. Erkenntnisse, die Brücken bilden zwischen neuster Forschung und altem Wissen. / Die Ausbildungs- und Entwicklungsarbeit unterstützt menschliche Größe,  Klarheit, Effizienz und Toleranz, die Kraft des Miteinanders und der Freude, so wie die Offenheit und Flexibilität in Wandel und Wachstum von Unternehmen und Organisationen. / Emotionale Intelligenz für Unternehmen und Führung macht  eine Kombination von Entwicklungsangeboten buchbar, die vom Führungs- und Einzelcoaching, Training bis zu umfassenden Programmen geht. Leben ist Entw EI klung, Ihre Vanessa Daun. (GF) Emotionale Intelligenz in Unternehmen und Führung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.